Sonntag, 5 Februar 2023

Notruf: 122 Feuerwehr | 133 Polizei | 144 Rettung

Technische Hilfeleistung: Tierrettung

Die FF Glaubendorf wurde am 3.1. um 14:05 zur einer Tierrettung (Katze am Baum) zu der Kreisgrabenanlage in Glaubendorf alarmiert.

Beim Besuch der Touristenanlage entkam die Katze den Besitzern. Das ortsunkundige Tier lief davon und versteckte sich auf einem Baum in einigen Meter Höhe.
Nach der Zufahrt auf dem tiefen Untergrund mit dem RLF und der Lageerkundung konnte das Tier von dem Baum mittels Leiter gerettet und der überglücklichen Besitzerin wieder wohlbehalten übergeben werden.

Nach ca. 30 Minuten war die FF Glaubendorf wieder einsatzbereit.