Mittwoch, 22 September 2021

Notruf: 122 Feuerwehr | 133 Polizei | 144 Rettung

Technischer Einsatz: Unwetterschaden

Am Sonntag, 25. Juli 2021 wurde die Feuerwehr Glaubendorf mittels Sirene und Blaulich-SMS neuerlich zu einem Unwettereinsatz alarmeirt. Nach dem Starkregen bemerkte eine Glaubendorferin in der Dippersdorfer Straße einen Wassereintritt in einen Wohnraum. Das Wohnhaus liegt im vom Hagel äußerst stark betroffenen Gebiet rund um die Dippersdorfer Straße-der Wassereintritt dürfte durch Risse der Dachhaut entstanden […]


Technische Einsätze: Unwetterfolgen

Die FF Glaubendorf wurde am Sonntag den 18.07.2021 um 17:23 zu Unwettereinsätzen (T1) alarmiert. Aufgrund der vorangegangenen äußerst heftigen und ausdauernden Niederschläge, schwoll der Baritzbach hinter den Häusern der Dippersdorfer Straße an. Durch das treibende Holz, welches Verklausungen bildete, verschärfte sich die Situation erheblich. Um ein eventuelles Überfluten der Grundstücke und vor allem der Häuser […]


Technischer Einsatz: Fahrzeugbergung

Die FF Glaubendorf wurde am 6. Juni 2021, um 00:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Kurz vor der Auffahrt auf die Bundesstraße 4 war ein Pkw in den Straßengraben geraten – der Lenker blieb unverletzt. Die FF Ziersdorf wurde aufgrund vorerst unklarer Ortsverhältnisse alarmiert und forderte bei der Ankunft die örtlich zuständige Feuerwehr Glaubendorf an. […]


Sicherungsarbeiten nach dem Hagelunwetter

Am Tag nach dem Unwetter wurde die FF Glaubendorf zu Sicherungsarbeiten in den Nachbarort Ziersdorf, sowie im eigenen Ausrückebereich alarmiert.Mit Planen, vorhandenen Resten von Dachschindeln bzw. -platten und anderen Hilfsmitteln wurden Wohnhäuser vor Regenfällen geschützt. Bis in die Nacht und trotz einsetzendem Regen wurde gearbeitet um möglichst große Flächen abarbeiten zu können.


Zahlreiche Einsätze nach Hagelunwetter

Nach dem verheerenden Hagelunwetter wurde die FF Glaubendorf zu diversen technischen Einsätzen alarmiert um Folgeschäden zu verhindern. Bei einem Dachfenster über einem Wohnzimmer wurde die letzte, noch intakte Glasscheibe mit Dämmplatten und Plane gesichert und kaputte Dachziegel und Scherben entfernt. Bei Der Pfarrkirche wurden durch den Hagel  Fensterscheiben durchlöchert, wodurch die kürzlich renovierte Kirchenorgel der […]


Technischer Einsatz: Sturmschaden

Die FF Glaubendorf wurde am 11.05.2021 gegen 19:45 Uhr zu einem Sturmeinsatz in die Roterdstraße alarmiert. Durch den starken Wind war ein Baum umgestürzt, welcher noch einen zweiten Baum umriss. Da der Großteil der Straße unmittelbar nach einer Kurve blockiert war und außerdem noch morsche Teile des Baums auf die Straße fallen hätten können, war rasches Eingreifen erforderlich. Die […]


Brandeinsatz: Wohnhausbrand beim Sportplatz in Glaubendorf

Am 09. April um 4:54 Uhr wurden die FF Glaubendorf und zahlreiche andere Feuerwehren zu einem Wohnhausbrand in der Nähe des Sportplatzes in Glaubendorf alarmiert. Ein, auf der Bundesstraße 4 fahrender Anrufer hatte am Notruf gemeldet, dass in der Nähe vom Sportplatz ein Wohnhaus in Flammen steht. Bereits auf der Anfahrt zum Einsatzort wurden die […]


Technischer Einsatz: Türöffnung

Am 28. September um 14:15 wurde die FF Glaubendorf zu einer Türöffnung alarmiert. Von einer Physiotherapeutin konnten trotz Termin zwei ältere Bewohner aus Glaubendorf nicht angetroffen werden. Da diese von ihr auch über Telefon nicht erreicht werden konnten, wurde die Rettungskette in Gang gesetzt. Von der Freiwilligen Feuerwehr Glaubendorf wurden die Bewohner wohlbehalten vorgefunden. Der […]


Technischer Einsatz: Verkehrsunfall Motorrad gegen Pkw

Die FF Glaubendorf wurde am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall bei der B4 Abfahrt Ziersdorf Süd, Richtung Ziersdorf alarmiert. Aus uns unbekannter Ursache kollidierte ein Motorrad mit einem Pkw. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, ein Brandschutz aufgebaut und der Rettungsdienst unterstützt. Der Motorradfahrer und sein Mitfahrer verstarben an der Unfallstelle. Die Insassen des Pkw […]


Technischer Einsatz: Auspumparbeiten

Die FF Glaubendorf wurde am Donnerstagabend zu Auspumparbeiten alarmiert. Aufgrund eines Gewitters waren Schlamm und Wasser in einen Rohbau geraten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Eintrocknen des Schlamms und somit größerer Schaden abgewendet werden.