Freitag, 14 Juni 2024

Notruf: 122 Feuerwehr | 133 Polizei | 144 Rettung

Technischer Einsatz: Unterstützung für Rettungsdienst

Um 19:00 Uhr wurde die FF Glaubendorf zur Unterstützung des Rettungsdienstes angefordert. Ein Triebwagenführer hatte vermutet, dass er kurz vor Ziersdorf eine Person mit dem Zug erfasst hatte. Kurze Zeit später hat sich herausgestellt, dass es sich um ein Wildtier gehandelt hatte – die Kameraden konnten somit die Einsatzbereitschaft nach knapp einer halben Stunde wieder melden.