Montag, 18 Januar 2021

Notruf: 122 Feuerwehr | 133 Polizei | 144 Rettung

Technische Hilfeleistung: Tierrettung

Die Feuerwehr Glaubendorf wurde von Passanten über freilaufende Großtiere (Ein Pferd mit Fohlen und ein Esel) informiert.
Da sich die Tiere in der Nähe der Franz-Josefs-Bahn befanden und auch nicht sicher war, dass sie sich nicht in Richtung Bundesstraße bewegen, wurde stiller Alarm ausgelöst um die Tiere nicht durch die Sirene aufzuschrecken.
Die ausgerückte Löschgruppe führte die Großtiere zurück in die Koppel und sicherte den Zaun im erforderlichen Ausmaß da der Besitzer nicht angetroffen wurde.
Von 15:30 Uhr bis 16:15 Uhr dauerte der Einsatz.

Ausgerückt: TLF mit 6 Mann besetzt
Polizei Ziersdorf