Freitag, 23 April 2021

Notruf: 122 Feuerwehr | 133 Polizei | 144 Rettung

Brandeinsatz: Kellerbrand

Um 20:44 Uhr wurde die FF Glaubendorf zu einem Kellerbrand in die Parkstraße in Glaubendorf gerufen.Beim Eintreffen drang bereits Rauch vom Keller ins Erdgeschoss und auch ins Freie. Die FF Glaubendorf schickte einen Atemschutztrupp in den Keller. Dieser führte die Lageerkundung und in weiterer Folge die Brandbekämpfung mittels C-Rohr durch. Die FF Rohrbach und FF Großwetzdorf stellten jeweils zusätzlich einen Atemschutztrupp, die Arbeiten im Brandraum durchgeführt haben. Mit Hochleistungslüfter der FF Ziersdorf konnten die Räume rauchfrei gemacht werden. Mit einer Wärmebildkamera wurden die Brandräume nach weiteren Glutnestern abgesucht.
Außerdem konnte 1 Person aus dem Haus gerettet werden, die im Anschluss von der Rettung weiter versorgt wurde.
Nach dem Abrücken aller Einsatzkräfte stellte die FF Glaubendorf bis Mitternacht eine Brandwache.
 
Eingesetzte Kräfte:

FF Glaubendorf 22 Mann
TLFA 2000-A 6 Mann 
KLF 9 Mann 
andere 7 Mann 
     
KLF, KRF Gr. Wetzdorf 12 Mann 
LF, ALF Rohrbach 14 Mann 
TLF, RLF, KDO Ziersdorf    20 Mann 
Rettung 3 Personen 
Polizei 2 Mann 
     
Einsatzkräfte insg. 73 Personen