Donnerstag, 28 Januar 2021

Notruf: 122 Feuerwehr | 133 Polizei | 144 Rettung

Technischer Einsatz: Fahrzeugbergung

Am 23.06.2016 um 12:49 Uhr wurde die FF Glaubendorf zu einem technischen Einsatz, Fahrzeugbergung mit 1 PKW auf die Umfahrung B4 in Kleinwetzdorf, gerufen.
An der Einsatzstelle wurde ein auf die Seite gekippter Kleinbus, im Acker liegend, vorgefunden, welcher die ca. 7 Meter hohe Böschung hinabgefahren ist. Die Fahrzeuginsassen waren unverletzt und hatten bei unserem Eintreffen das Fahrzeug bereits verlassen. Am Unfall-PKW wurde die Batterie abgeschlossen und ein zweifacher Brandschutz aufgebaut. Da die Baufirma den Unfall-PKW selbst entfernen wird, war kein weiteres Eingreifen der Feuerwehren erforderlich.Nach ca 1 Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.
 
Eingesetzte Kräfte:

FF Glaubendorf 8 Mann
TLFA 2000-A 4 Mann
KLF 4 Mann
     
FF Wetzdorf    
Polizei